Sofakauf leicht gemacht: Entscheide dich für dein Traumsofa

individuell gestaltete CouchDie Wahl des Sofas ist eine, die du sehr gut überdenken solltest. Denn die richtige Couch kann dich über Jahre hinweg glücklich machen, wohingegen ein schlechtes Sofa, eine sehr ärgerliche Erfahrung sein kann. Wie groß darf dein neues Sofa sein und welche Form bevorzugst du? Möchtest du eine richtig große Couchlandschaft haben, einen schicken Zweisitzer oder doch das klassische Ecksofa? Auch die Auswahlmöglichkeiten bei den Bezugsstoffen sind sehr groß. Wie wäre es mit einer Ledercouch, einem Stoffbezug oder einer Kombination aus beidem?

Worauf du beim Sofakauf unbedingt achten solltest

So ein Sofa ist ja auch nicht gerade günstig. Ein Fehlkauf verfolgt dich jedes Mal, wenn du dich nach einem langen Tag gemütlich darauf werfen möchtest und einfach nicht bequem sitzen kannst. Von etwaigen Verletzungen, die einer falschen Sprungtechnik geschuldet sind mal abgesehen. Also, bevor du dir ein neues Sofa kaufst, stecke zunächst deinen finanziellen Rahmen ab und überlege genau wofür du das neue Sofa tatsächlich nutzen möchtest.

Möchtest du das Sofa zum Beispiel hauptsächlich zum fernseCouch in grauem Stoffhen nutzen und auch gerne mal ein Nickerchen darauf machen, oder ist es eher zum Lesen gedacht? Wie viele Personen sollen darauf Platz finden oder sind in naher Zukunft Kinder geplant (dann solltest du dies bei der Wahl des Bezugs bedenken und dich für einen etwas widerstandsfähigeren und unempfindlicheren entscheiden)?

Auch die Sitztiefe ist ein wichtiger Faktor. Je tiefer die Sitzfläche ist, umso schwieriger ist es, daraus aufzustehen. Andererseits bedeutet mehr Tiefe oft auch einen gemütlicheren Sitz. Dem Thema haben wir hier noch einen eigenen Artikel gewidmet, da der Sitzkomfort wahrscheinlich einer der wichtigsten Kriterien beim Sofakauf ist. Umso wichtiger ist es, dass du diesen im Vorfeld ausprobieren kannst. Nun stellt sich die wichtigste Frage: Gibt es ein Sofa, das alle deine Wünsche vereint? Denn neben den Funktionen eines Sofas ist natürlich auch das Design wichtig. Passt die neue Couch vom Stil und der Größe her in dein schon bestehendes Wohnkonzept?

Sofas nach Maß online planen

Sofas sind inzwischen individuell planbar. Formen, Größen und Bezugsstoffe kannst du ganz nach Wunsch festlegen. In unseren Ausstellungen kannst du dich von den Bezugsstoffen (Leder- als auch Stoffbezüge), den verschiedenen Polsterungen und den vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten hinsichtlich des Designs überzeugen.

Zweisitzer aus LederZu guter Letzt solltest du beim Sofakauf auch darauf achten, ob sich das Sofa leicht auf- und abbauen lässt und bedenken, wie groß die einzelnen Elemente deines Sofas sind und ob du diese problemlos in deinen Wohnbereich transportieren kannst. Enge Hausflure und Treppenhäuser stellen beim Transport häufig ein unüberwindbares Hindernis dar.

Verzichte wegen solcher Hindernisse aber nicht auf die Qualität deines neuen Polstermöbels. Auch hierfür gibt es individuelle Lösungen. Wusstest du eigentlich, dass der Begriff „Sofa“ aus dem arabischen stammt und ursprünglich „Ruhebank“ bedeutet? Entscheide dich daher für ein Sofa, das neben Design, Style und Flexibilität auch einen hohen Wohlfühlfaktor erfüllt.

Viel Spaß bei Planung deines Traumsofas!


Bilder: Quelle – deinSchrank.de