Geschenke zum Einzug in das neue Zuhause

Ob es der Einzug in die erste eigene Wohnung, in die Studentenbude, in das erste gemeinsame Liebesnest mit dem Freund oder ein Umzug mit der ganzen Familie in das neue Eigenheim ist: Ein Umzug ist immer eine spannende Sache. Nicht immer wird die Entscheidung für einen Umzug leichten Herzens getroffen, denn manchmal entschließt man sich aus beruflichen Gründen für den Umzug – oder aber, weil man sich von seinem Partner getrennt hat und das gemeinsame Wohnen unter einem Dach nicht mehr möglich ist. Was auch immer die Gründe für einen Umzug sind: In den meisten Fällen helfen Freunde und Familie beim Packen und Transportieren der Umzugskartons, nehmen Möbel am alten Standort auseinander und bauen sie in dem neuen Heim wieder auf.Nicht selten helfen sie auch bei der Einrichtung und geben wertvolle Tipps und Inspirationen, wie die bereits vorhandenen Möbelstücke und Accessoires am besten zur Geltung kommen und mit welchen neuen Elementen man die Räume zusätzlich gestalten kann. Ebendiese Freunde sind es auch, die gerne etwas zum Einzug in das neue Heim schenken.

Traditionelle vs. originelle Geschenkideen

Der traditionelle Korb mit Brot und Salz – ein symbolträchtiges Geschenk, welches seit Jahrhunderten für Wohlergehen, Sesshaftigkeit und Gemeinschaft steht – ist freilich ein schönes Geschenk, welches vor allem gerne von den Nachbarn verschenkt wird. Damit sich die Freunde aber nicht tagelang ausschließlich von Brot ernähren müssen, sollte man besser auf andere, individuellere und außergewöhnlichere Geschenkideen zurückgreifen.

Der Freund in seiner ersten Studentenbude freut sich über ein Set „Biere der Welt“, welches sowohl lecker und praktisch als auch ein kosmopolitisches Accessoire für die Bude ist. Ein personalisiertes Grillset ist ebenfalls eine tolle Geschenkidee zum Einzug – und zwar sowohl für den jungen Studenten als auch für den älteren Eigenheimbesitzer, denn das (vor allem männliche) Grillvergnügen macht vor Alter und Status nicht halt.

Liebespillen sind ideal zur Aufmunterung von Freunden, die sich auf Grund der Trennung von dem Partner eine neue Bleibe suchen mussten. Auch ein Spinnenfänger für die Freundin macht sich gut als Geschenk: dieser fängt die Spinnen auch dann ein, wenn mal kein anderer Held im Haus ist. Ein Wellness-Korb mit pflegenden Lotions, Ölen und Seifen kommt immer prima an – denn nach einem stressigen Umzugstag kann ein Wellness-Bad für Entspannung sorgen.

Für die glücklichen Eigenheimbesitzer mit Garten bieten sich natürlich schöne Geschenke für den Garten an: Von der Gartendusche über Blumenkästen bis hin zu Design-Windrädern und süßen Vogelhäuschen findet man hier einiges für den grünen Gaumenfreund.

Das schönste Geschenk macht man seinen Freunden natürlich, wenn man sie – auch wenn das neue Heim weiter entfernt ist – regelmäßig besucht!

Bist du gerade auf Wohnungssuche? Dann verpass nicht unsere Wohnung mieten Checkliste!

Viel Spaß beim Beschenken!

Eure Johanna


Bilder: Quelle – pixabay.com