• Kontaktloser Service – So kommt dein Maßmöbel zu dir

    In Zeiten, in denen wir zur Eindämmung des Coronavirus soziale Kontakte weitestgehend vermeiden, bleibt das Leben dennoch nicht völlig stehen. Vielleicht bist du gerade umgezogen, hast Familienzuwachs bekommen oder richtest dir ein Home-Office ein. Für all diese – und noch mehr – Situationen bieten wir dir einen kontaktlosen Service, der hält was er verspricht: dein Maßmöbel sicher und zuverlässig zu dir zu bringen.

  • dachschräge

    Dachschräge nutzen leicht gemacht

    Räume mit Dachschrägen sorgen für eine gemütliche Atmosphäre. Allerdings haben sie auch so ihre Tücken, wenn es um die passende Einrichtung geht. Da der Winkel jeder Schräge unterschiedlich ist, müssen Möbel mit Schräge individuell gefertigt werden. Das macht das Einrichten häufig schwierig, da die wenigsten Möbel von der Stange genau in dein Zimmer passen. Außerdem besteht die Gefahr, dass dein Raum schon mit wenigen Möbeln überfüllt und zugestellt wirkt. Darum geben wir dir einige Tipps, welche dir bei der Gestaltung deiner Dachschräge helfen. So holst du das Optimum aus deinem Dachgeschoss!

  • Kleine Räume optisch vergrößern

    Ob Studenten, Senioren oder Singles: Wer alleine wohnt und/oder ein geringes Einkommen bezieht, kann sich häufig nur eine kleine Wohnung leisten. Je nachdem, wie viele Möbel in der Wohnung Platz finden müssen, wirken die kleinen Zimmer oftmals überladen. Das liegt jedoch nicht nur an der Einrichtung selbst, sondern auch an der Raumgestaltung.

  • Wie senkt man den Energiebedarf eines Hauses?

    Energiesparen liegt im Trend, denn Strom wird immer teurer und knapper. Um den Energiebedarf eines Hauses zu senken, muss man zunächst genau wissen, was dieser Wert ist und was er genau aussagt. Grundsätzlich wird unterschieden zwischen dem Energiebedarf und dem Energieverbrauch. Der Unterschied ist sehr wichtig und man sollte die beiden Werte nicht verwechseln. Schauen wir uns das Ganze einmal näher an.