Zu Halloween gruselig dekorieren

Halloween-Dekoration

Am 31. Oktober ist es wieder so weit: Halloween steht vor der Tür! Zombies und schaurige Gestalten treiben ihr Unwesen und machen die Straßen unsicher. Der Begriff Halloween leitet sich ursprünglich von „All Hallow´s Eve“ ab, also dem Vorabend von Allerheiligen, einem Feiertag, an dem man den Toten gedenkt. Der gruseligste aller Feiertage stammt ursprünglich aus Irland von wo aus ihn Auswanderer mit nach Amerika brachten und ihn dort weiterhin zelebrierten. In den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts fand Halloween seinen Weg über Frankreich nach Zentraleuropa. Mittlerweile ist er auch in Deutschland ein fester Bestandteil des Jahres. Weiterlesen

Halloween: Kürbis richtig aushöhlen

Kürbis an Halloween schön geschnitztIm ersten Teil unserer Halloween Serie habe ich Euch einige Dekorationsideen vorgestellt, den Kürbis, das Herzstück jeder Halloween Dekoration, aber ausgespart. Und das aus gutem Grund, denn für den Kürbis muss man sich Zeit nehmen. Also widmen wir uns heute wie versprochen dem Kürbis und wie man ihn richtig aushöhlt um ihn zum Höhepunkt Eurer Dekoration werden zu lassen.

Das Aushöhlen und Schnitzen des Kürbisses dauert mindestens eine Stunde, diese Zeit solltet Ihr also von Vorneherein einberechnen. Für jeden einzelnen Kürbis natürlich. Fürs Aushöhlen ist das richtige Werkzeug unerlässlich. Weiterlesen

Halloween: Gruselkostüme für die Kleinen

Kind in Halloween Geisterkostüm„Trick or treat“ heißt es im Original und in Deutschland haben wir es mit „Süßes, sonst gibt´s Saures“ übersetzt. Gemeint ist damit das Angebot der Kinder die an Halloween durch die Nachbarschaft ziehen, entweder mit Süßigkeiten versorgt zu werden oder einen Streich zu spielen. Auch diese amerikanische Tradition wird bei uns in den letzten Jahren immer beliebter. Besonders in den größeren Städten sollte man sich an Halloween auf einige kleine Besucher gefasst machen und einen ausreichenden Vorrat an Süßigkeiten Zuhause bereitstellen.

Weiterlesen

Halloween Dekoration

Halloween Skelette auf Hollywoodschaukel Am 31. Oktober jeden Jahres findet Halloween statt. So auch in diesem Jahr. Die Bezeichnung Halloween leitet sich ursprünglich von „All Hallow´s Eve“ ab, also dem Vorabend von Allerheiligen, einem Feiertag, an dem man den Toten gedenkt. Der gruseligste aller Feiertage stammt aus Irland von wo ihn Auswanderer mit nach Amerika brachten und ihn dort weiterhin zelebrierten. In den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts fand Halloween seinen Weg über Frankreich nach Zentraleuropa. Mittlerweile ist er auch in Deutschland ein fester Bestandteil des Jahres, auch wenn sich daran die Geister scheiden. Aber Geister sind ja auch genau das Thema; das Thema des Feiertags und das Thema unserer Deko – Tipps. Weiterlesen